MTTA
Nennformular
Vorstand
Statuten
News
Archiv
Mitgliedschaft
Rennkalender 2018
Startberechtigung
ÖMTO / Reglement
Fahrer
Handikap 2018
Championate
Strafenkatalog
Sponsoring
Sponsoren
Partner
Kontakt
MTTA News Jimmy und Sandy die großen Sieger!

News

| Archiv | News |  

Jimmy und Sandy die großen Sieger!

(21.08.2017)

Gleich zwei Rennen der Mini-Traber standen am "BASCOT-Tag" beim letzten Gastspiel des MTTA in diesem Jahr bei "Traben hautnah" in Baden auf dem Programm. Bei den Kids liefen diesmal fast alle Ponys fehlerfrei, sogar die letztens sehr unsichere Romina. Den Sieg trug jedenfalls die junge Stefanie MAYR mit ihrem Jimmy davon, auch der Schlussakkord von Sandy (Laura STOCKINGER) konnte nichts daran hindern. Auf Platz 3 landete eben Romina mit Magdalena GAGER. Bei den Profis am frühen Abend ging es vor allem auf den letzten Meter überaus spannend zu. Zwei Ponys matchten sich regelrecht um den Sieg, ein Zielfoto musste sogar herangezogen werden um den Sieger ausfindig zu machen. Schließlich war Sandy mit Christoph Fischer die glückliche Gewinnerin ganz knapp vor Romina (Thomas PRIBIL) und etwas schon zurück, vervollständigte Blacky (Mario ZANDERIGO) das Siegerpodest.

Nachfolgend die genauen Rennergebnisse:



Startzeit: 15:00 Uhr

  "Großer Preis der Freunde des MTTA"
   

 

 7. Lauf zum Österreichischen Mini-Traber-Championat 2017

 Bänderstart - Einzelparade - Freies Handikap laut Einstufung des MTTA - 1. Abteilung / Kinderlauf 

Punktewertung: 8 - 6 - 5 - 3 - 2 - jeder weitere Teilnehmer erhält 1 Punkt

Dotation: 200 Euro (60, 50, 40, 30, 20) 

                                         Rennstrecke: 900 Meter - Einsatz beim MTTA 15 Euro (6 Nennungen)
                                                      
 

1. Jimmy mit Stefanie MAYR (960 Meter)
2. Sandy mit Laura STOCKINGER (900 Meter)
3. Romina mit Magdalena GAGER (940 Meter)
4. Blacky mit Leon SCHWARZBRAUN (980 Meter)
5. Indigo mit Laura FANNINGER (900 Meter)
6. Remy mit Valerie HÜBSCH (900 Meter)

Starter: Josef BAYER
Rennleitung: Klaus KREITER, Helmut BAUMGARTNER, Tatjana WESTERMAYR


Startzeit: 20:04 Uhr

  "Großer Preis der Fam. LEITNER in Baden"
   Folgende Wettarten möglich: Sieg-, Platz-, Einlauf- und Dreierwette!

 ACHTUNG: Der Sieger aus dem Kinderlauf erhält zusätzlich 20 Meter!!!

 

 Bänderstart - Einzelparade - Freies Handikap laut Einstufung des MTTA - 2. Abteilung / Erwachsenenlauf 


Dotation: 200 Euro (60, 50, 40, 30, 20) 

                                          Rennstrecke: 900 Meter - Einsatz beim MTTA 15 Euro (6 Nennungen)
                                                      
 

1. Sandy mit Christoph FISCHER (900 Meter)
2. Romina mit Thomas PRIBIL (940 Meter)
3. Blacky mit Mario ZANDERIGO (980 Meter)
4. Jimmy mit Gerhard MAYR (980 Meter)

dis.Gal.: 
Nr. 1 Remy mit Franz KONLECHNER und Nr. 2 Indigo mit Carsten MILEK

Starter: Walter MALOTA
Rennleitung:  Josef BAYER, Helmut BAUMGARTNER, Klaus KREITER, Harald TSCHÜRTZ

Quoten: Sieg 2,5 - Platz 1,6 / 3,8 - EW 8,1 - DW 21,9


Website by itellico Datenschutzerklärung | Nutzungsbestimmungen | Impressum | Vorstand